Omnicom Media Group baut OMG Fuse um

Donnerstag, 05. Januar 2012
Omnicom Media Group baut Spezialeinheit OMG Fuse aus
Omnicom Media Group baut Spezialeinheit OMG Fuse aus

Der bisher eher sperrige Namen OMG 4CE Fuse ist passé, denn künftig werden eine Reihe von Spezialdisziplinen der Omnicom Media Group (OMG) unter dem Dach von OMG Fuse zusammengefasst. Die umbenannte Spezialunit ist direkt an die OMG-Holding angedockt und deckt die Bereiche Content, Social und Future ab. Geführt wird OMG Fuse von den Direktoren Marc Sickfeld in Düsseldorf und Volker Schmelz in Hamburg. Ihre Teams sollen die Expertise in den Bereichen Social Media, Branded Content, Live Media, Premium und Product Placements miteinander verbinden. Darüber hinaus gehört nun auch das so genannte Future-Team der OMG zu Fuse, wo mediale und gesellschaftliche Entwicklungen aufgespürt und auf ihre Tauglichkeit als Kommunikationsmittel hin überprüft werden. Das Leistungsspektrum von OMG Fuse ergänzt eine eigene digitale Plattform im Internet für Word of Mouth. Auf http://www.probierpioniere.de/ sollen Verbraucher für Produkttests gewonnen werden.

Die OMG Fuse-Mitarbeiter werden in enger Abstimmung mit den Beratungsteams der beiden Medianetworks OMD und PHD von Omnicom zusammenarbeiten. Ihr Ziel dabei ist, Marken abseits der klassischen Mediapläne auf ungewöhnliche Art aufmerksamkeitsstark in Szene zu setzen. ejej
Meist gelesen
stats