Ogilvy und J. Walter Thompson teilen sich Miller-Etat

Mittwoch, 28. August 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Walter Thompson Ogilvy & Mather Werbeetat


Die US-Brauerei Miller hat seinen auf rund 50 Millionen Euro geschätzten Werbeetat für die Marke Miller Genuine Draft (MGD) an Ogilvy & Mather (O&M) und J. Walter Thompson (JWT) vergeben. Ogilvy betreut bereits die Marke Miller Lite, während JWT den MGD-Etat bisher allein verantwortet hat. Im Rahmen einer Überprüfung des kreativen Konzepts überzeugten beide Agenturen den Kunden gleichermaßen, weshalb der Etat künftig gemeinsam von O&M und JWT betreut werden soll. Die neue Kampagne, die noch in diesem Herbst an den Start gehen wird, steht weiterhin unter dem von JWT in diesem Jahr eingeführten Motto: "Pure MGD".
Meist gelesen
stats