Ogilvy inszeniert Hüppe Duschen als Rückzugsort vom stressigen Alltag

Mittwoch, 17. Februar 2010
-
-

Ein knappes halbes Jahr nach dem Etatgewinn präsentiert Ogilvy Düsseldorf die erste Arbeit für Hüppe, einen internationalen Hersteller von Duschabtrennungen und Duschkabinen. Das Printmotiv zeigt eine junge Dame, die mitten auf dem Pont Alexandre in Paris eine Dusche nimmt. Fotograf Kai-Uwe Gundlach hat die Kampagne inszeniert, die sich stärker als bisher an Endverbraucher richtet. Mit dem Motiv soll die Ambivalenz zwischen den Heraus- und Anforderungen des Alltags und der Hüppe Dusche als Rückzugsort verdeutlicht werden.

Untermauert wird diese Botschaft mit dem Claim „Shower & Soul." Parallel zur klassischen Kampagne überarbeitet Ogilvy derzeit den gesamten Hüppe-Markenauftritt - von Online bis hin zur Kataloggestaltung. bu 
 
Meist gelesen
stats