Ogilvy One gründet Healthcare-Unit

Dienstag, 29. Mai 2001

Die Agentur Ogilvy One Worldwide, Frankfurt/Düsseldorf, will ihr Leistungsspektrum mit der neu gegründeten Unit "Healthcare Relations" in Frankfurt erweitern. Die Angebotsschwerpunkte dieser Abteilung werden auf den Bereichen analytisches Consulting, datenbasiertes Dialogmarketing und Customer-Relationship-Management liegen.

Ingo W. Schulze und Ralf Kettenbach zeichnen für die neue Unit verantwortlich.

Schulze war zuvor als Vetriebsleiter bei Bertelsmann-Springer für zwei Internetportale zuständig. Als Leiter der neuen Unit ist er für den Aufbau von Healthcare CRM verantwortlich. Kettenbach arbeitete bereits als Marketing Manager bei Aventis. In der Healthcare-Unit von Ogilvy One wird er als Management Supervisor für die B2B-Beratung und für den Ausbau des DTC-Geschäfts eingesetzt.
Meist gelesen
stats