Ogilvy One dominiert Shortlist beim DDP

Mittwoch, 04. Februar 2004

Die Agentur Ogilvy One dominiert die Shortlist beim diesjährigen Deutschen Dialogmarketing Preis. Die Frankfurter schafften gleich 25-mal den Sprung in die Endrunde. Mit 12 Nennungen folgt BBDO Interone auf Platz 2. Dahinter rangieren Wunderman (7 Nennungen) und Publicis Dialog (6 Nennungen). Insgesamt stehen von den 332 Einreichungen 93 Arbeiten auf der Shortlist. Die Preisverleihung findet am 2. April im Anschluss an die Mitgliederversammlung des Deutschen Direktmarketing Verbands in Berlin statt. mam
Meist gelesen
stats