Ogilvy & Mather mildert Peinlichkeiten durch schicke Klamotten

Montag, 29. März 2004

Ogilvy & Mather in Düsseldorf verdeutlicht jungen C&A-Kunden auch in der zweiten Staffel der Clockhouse TV-Kampagne, dass kein Missgeschick wirklich peinlich ist, wenn man dabei gut aussieht. In den 20-Sekündern bringen sich die Darsteller vor den Augen ihrer Freunde in unangenehme Situationen, die sie aber durch das richtige Outfit erfolgreich bewältigen.

Die vier Spots mit der Botschaft „No need to be perfect when you look good“ hat Erste Liebe Film in Hamburg produziert. Begleitet wird der TV-Auftritt, der auch in der Schweiz und in Österreich zu sehen ist, durch Plakate, Poster und weitere Umsetzungen in den Clockhouse-Shops von C&A. ems
Meist gelesen
stats