Ogilvy & Mather holt Etat von Slim Fast

Donnerstag, 07. Oktober 2004

Die Agenturgruppe Ogilvy & Mather erhält den weltweiten Etat für die Unilever-Marke Slim Fast. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch, bei dem es um die Entwicklung einer Kampagne für die neue Slim-Fast-Produktlinie Optima ging. "Das Ogilvy-Team hat eine hervorragende kreative Arbeit für den Launch von Optima vorgestellt", erklärt Terry Olsson, General Manager und Vice President of Marketing bei Slim Fast.

Die Kampagne soll im Januar 2005 zunächst in den USA starten. Bislang hat Slim Fast mit der Agentur Grey Worldwide zusammengearbeitet. Sie gehört seit kurzem zur britischen WPP-Gruppe, unter deren Dach auch Ogilvy & Mather operiert. mam
Meist gelesen
stats