Ogilvy & Mather hat Langnese Cremissimo auf der Speisekarte

Mittwoch, 14. April 1999

Der neue Betreuer von Langnese Cremissimo heißt Ogilvy & Mather, Düsseldorf. Die Agentur qualifizierte sich in einem Pitch, zu dem die Unilever-Tochter Altbetreuer AP Lintas, Springer & Jacoby und Lowe & Partners eingeladen hatte. Eigentlich wollte Langnese-Iglo schon vergangenen Freitag ihren Agenturpartner für Cremissimo-Speiseeis bekanntgeben, unterzog dann aber doch noch einmal die Vorschläge von zwei Agenturen einer genaueren Prüfung. Springer & Jacoby, Hamburg, war zwar auch in der engeren Wahl, hatte dann aber das Nachsehen.
Meist gelesen
stats