Ogilvy & Mather Special überzeugt Warsteiner

Dienstag, 10. Juni 2003

Noch dementiert Warsteiner, was in Branchenkreisen bereits die Runde macht: die Düsseldorfer Werbeagentur Ogilvy & Mather Special hat sich im Pitch um den auf rund 60 Millionen Euro geschätzten Etat des Bierbrauers durchgesetzt. Das Nachsehen hätten demnach Jung von Matt und Altbetreuer BBDO. Offiziell bestätigt Warsteiner, dass der Rahmenvertrag mit BBDO beendet sei.

Mit dem Etatgewinn würde Ogilvy seinem Ortskonkurrenten BBDO bereits den zweiten Renommierkunden innerhalb weniger Tage vor der Nase wegschnappen. Vergangene Woche wurde bekannt gegeben, dass der Aral-Etat ohne Pitch von BBDO zu Ogilvy & Mather Special wandert.bu
Meist gelesen
stats