Octagon merget Advantage und API

Dienstag, 19. Mai 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Octagon Advantage London Puri Lee Fentress


Die Sportsmarketing- und Entertainment-Gruppe Octagon schließt zwei ihrer Agenturen zusammen: Advantage International, Washington, und API Group, London. Octagon hat ebenfalls bekanntgegeben, daß mit dem Merger Alan Pascoe, der API vor 15 Jahren gegründet hat, seine Position als API-Chairman aufgeben wird. Octagon hat bis dato noch keinen Namen für die vereinten Unternehmen veröffentlicht.Octagon ist der Sportmarketing-Arm der Interpublic Group, der Holding von Ammirati Puris Lintas, McCann-Erickson und Lowe. Erst vor einem Jahr hat die Holding Advantage International gekauft und 60Prozent von API übernommen. Die gemergten Agenturen beschäftigen über 500 Mitarbeiter in 21 Büros auf fünf Kontinenten. Dem neuen Gebilde wird Lee Fentress, Chairman von Advantage International, vorstehen.
Meist gelesen
stats