OMV fährt Kundenbindungsaktion und konzentriert Tankstellennetz

Mittwoch, 14. Mai 2008

Die Münchner Agentur Combera setzt für OMV Tankstellen eine Kundenbindungsaktion durch.Unter dem Motto "Auf geht's Sportfreund" können Autofahrer beim Tanken an einer OMV-Tankstelle Punkte in Form von Siegerpokalen sammeln. Für eingetauschte Punkte gibt es sportliche Accessoires wie zum Beispiel Sporttaschen, Shirts und Fußbälle. Combera setzte dafür die PoS-Werbemittel wie Plakate, Banner, Displays, Sammelhefte und weitere Extras um. Die Aktion läuft bis Ende September, Punkte können bis Ende Oktober eingelöst werden.

Unterdessen hat OMV Deutschland angekündigt, seine Tankstellen in Thüringen und Sachsen verkaufen zu wollen. Der österreichische Tankstellenbetreiber ist seit 1991 auf dem deutschen Markt und ist einschließlich der beiden neuen Bundesländer zurzeit an 400 Standorten in Deutschland - davon 260 in Bayern - vertreten. si



Meist gelesen
stats