O&M wählt andere Corporate Identity

Mittwoch, 27. Oktober 1999

Geht es nach dem Management von Oglivy & Mather, so soll die Agentur künftig weltweit "Ogilvy" genannt werden. Zwar bleibt die alte Firmierung erhalten, doch die charakteristische Signatur des Gründers David Ogilvy ist ab sofort fester Bestandteil des Firmenlogos. Über die starke Persönlichkeit der im Sommer verstorbenen Werbelegende will die Agenturgruppe ihr Profil stärken. Eine Strategie, die Leo Burnett seit jeher verfolgt. Erst kürzlich hatte DMB&B beschlossen, sich in D'Arcy umzubenennen.
Meist gelesen
stats