Nur einmal Gold beim Wettbewerb Gewinnende Kommunikation

Donnerstag, 11. Juli 2002

Beim Kreativwettbewerb Gewinnende Kommunikation hat die Jury eine Gold- sowie drei Silber und zwei Bronzemedaillen vergeben. Gold ging an das Gemeinschaftsprojekt "Weihnachtstour 2001" der vier Agenturen Roth & Lorenz, Weber Shandwick, Rainbow Promotion und B+D für den Kunden Coca-Cola. Silber sicherten sich Connect 21 (Kunde: Margarete Steiff), Ogilvy & Mather (Dresdner Bank) und Citigate SEA (Thyssen-Krupp). Bronze gab es für J. Walter Thompson (Nestle) und Vasata Schröder (Plus). Insgesamt hatten die Juroren 581 Arbeiten zu begutachten. Dabei sollten sie vor allem auf die "medienübergreifende, interdisziplinär ausgerichtete Kommunikationsleistung" achten. Der Wettbewerb wurde bislang unter dem Namen Gewinnende Werbung ausgetragen
Meist gelesen
stats