Nudelhersteller Panzani geht zu CLM/BBDO

Montag, 11. Oktober 1999

Nach 25 Jahren Zusammenarbeit wechselt Frankreichs größter Nudelhersteller, Panzani, seine Agentur. Für das rund 24 Millionen Mark schwere Budget wird künftig CLM/BBDO verantwortlich zeichnen. Mit in der Präsentation waren neben dem langjährigen Alt-Betreuer Euro RSCG und CLM/BBDO auch Grey, Saatchi & Saatchi sowie Ogilvy & Mather. Panzani hatte sich zum Pitch entschlossen, nachdem sich das Gerücht verbreitet hatte, dass Euro-RSCG-Kreativchef Jaques Séguéla beim Barilla-Pitch im vergangenen Jahr die Hand im Spiel gehabt haben soll. Der neue Auftritt, der die Marktführerschaft des Pastaherstellers ausbauen soll, wird spätestens Anfang des nächsten Jahres zu sehen sein.
Meist gelesen
stats