Nordpol zeigt viel nackte Haut für Renault

Freitag, 12. Dezember 2008
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Renault Haut Kreative Kalender Euro NCAP


Die Hamburger Agentur Nordpol wirbt auf ungewöhnliche Weise für die Sicherheit der Fahrzeuge ihres Kunden Renault. Die Kreativen haben einen Kalender entwickelt, in dem viel nackte Haut gezeigt wird. Das Besondere: Die abgebildeten Fahrzeuge sind allesamt demoliert, die gezeigten Modells dagegen kaum verletzt. Mit dem Kalender soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass Renault der Autohersteller mit den meisten Modellen ist, die fünf Sterne beim Crashtest-Programm Euro-NCAP erhalten haben. Der zuletzt ausgezeichnete Renault Mégane hat nach Angaben der Agentur sogar die maximale Punktzahl (37 von 37) erreicht und ist laut Nordpol damit "das sicherste Auto der Welt".

Für die Produktion des Kalenders hat die Agentur echte Unfallwagen verwendet, die sie von Schrottplätzen oder Werkstätten zur Verfügung gestellt bekam. Nach und nach wurden dann die acht Fünf-Sterne-Modelle plus die jeweiligen Modellvarianten fotografiert. mam 
Meist gelesen
stats