Nintendo bestätigt Zusammenarbeit mit Carat

Montag, 28. Januar 2008
-
-

Nach einem bundesweiten Pitch sichert sich Carat Wiesbaden den Mediaetat von Nintendo of Europe in Groß-Ostheim. Damit setzt die Agentur ihre Arbeit für den Spielekonsolen-Hersteller fort, die 2005 mit der Einführung von Nintendo DS begonnen hatte.

Für das laufende Jahr steht ein mittlerer zweistelliger Millionenetat für die Einführung zahlreicher neuer Produkte zur Verfügung. Zunächst stehen Wij Fit und Mario Kart auf dem Launchplan von Nintendo. Ab Februar soll unter anderem der DS-Titel "Prof. Kageyamas Mathematik Training" der Qualen mit Zahlen ein Ende bereiten. Keine Auskunft war darüber zu erhalten, welche Agenturen dafür die kreativen Ideen beisteuern werden.

Aktuell arbeitet Carat mit der Frankfurter PR Agentur Euro RSCG ABC zusammen. In den vergangenen Jahren waren darüber hinaus ID Media, Neue Digitale, Projekt Promotions und Jung von Matt/Elster für Nintendo im Einsatz. si

Meist gelesen
stats