New Identity wächst weiter

Freitag, 28. März 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mainz Umsatz Mathias Reinhardt Deutsche Telekom LTU Bauhaus


Der Internet-Dienstleister New Identity hat für 2007 eine positive Bilanz vorgelegt. Das inhabergeführte Unternehmen aus Mainz konnte den Umsatz im vergangenen Jahr von 2,7 Millionen Euro auf 3,3 Millionen Euro steigern. Das bedeutet ein Plus von 22 Prozent. Das Ergebnis vor Steuern beträgt 495.000 Euro, was einer Marge von 15 Prozent entspricht. Laut Vorstand Mathias Reinhardt soll der Gewinn zum Teil in den Ausbau des Teams reinvestiert werden. "New Identity konnte seine Mitarbeiterzahl zum Jahresende bereits auf 47 fest Angestellte steigern, weitere Positionen in allen Bereichen sind zu besetzen."

Zu den Kunden von New Identity gehören unter anderem die Deutsche Telekom, LTU International Airways und Bauhaus. jf

Meist gelesen
stats