Neuorganisation bei Publicis Frankreich

Donnerstag, 23. April 1998

Im Rahmen einer Neuorganisation der Publicis-Gruppe in Frankreich gibt Maurice Lévy, Chairman undCEO der internationalen Publicis-Gruppe, die Präsidentschaft der klassischen Agentur Publicis Conseil an den Kanadier Yves Gougoux ab. Gougoux war bislang bei Publicis BCP in Montreal. Lévy, der weiterhin die Publicis-Gruppe in Frankreich und international führt, hat die von Marcel Bleustein-Blanchet gegründete Conseil 20 Jahre lang geleitet. Die Publicis-Organisation basiert künftig - neben Publicis Conseil und Publicis Etoile - auf fünf Einheiten: Publicis Consultants, Publicis Dialog, Publicis Régions, Media System und FCA/BMZ. Maurice Lévy will mit der Neustrukturierung nicht zuletzt den Weg ebnen für eine neue Generation von Führungspersonal.
Meist gelesen
stats