Neue TV-Spots für Rexona

Freitag, 16. April 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Rexona Lever Steffi Graf Puri AP Hamburg


Während Lever Fabergé für das Deo Rexona bislang mit Steffi Graf geworben hat, kommt der neue Auftritt ohne Tennis-Promi aus. Für die aktuelle Rexona-Produkt-Range mit verbessertem Schutz vor Körpergeruch hat die betreuende Pariser Agentur Ammirati Puris Lintas eine neue europaweite TV-Kampagne entwickelt (Adaption: AP Lintas, Hamburg). Der erste TV-Spot "Wet Dog" stellte den Zusammenhang zwischen Nässe und Geruch her. Der zweite, soeben angelaufene Spot "Great Escape" wendet sich speziell an die moderne Frau von heute. Gezeigt wird eine Frau, die aus dem Gefängnis flieht und dabei Wachen und Spürhunden entkommt, aber dank Rexona nicht ins Schwitzen gerät. Produziert wurde das Commercial von Radical Media.
Meist gelesen
stats