Neue Spots für Mastercard und Eurocard

Dienstag, 11. Mai 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

MasterCard Incorporated Europay Brüssel Ralf Schmerberg


McCann-Erickson schickt für ihren Kunden Europay, Brüssel, zwei Commercials ins Rennen: Eins konzipierte die Frankfurter Dependance für Eurocard, ein weiteres kreierten die New Yorker Kollegen für Mastercard. Beide Spots setzen die vor zwei Jahren gestartete Priceless-Kampagne fort, in deren Mittelpunkt die Dinge stehen, die man nicht kaufen kann. Freundschaft und jugendliche Freiheit zum Beispiel, wie im US-amerikanischen Mastercard-Spot "The Spirit of Youth" (Produktion: Radical Media, Regie: Ralf Schmerberg). Oder zwei Wochen ohne Nachbarn wie im deutschen Commercial "Nachbarn" für Eurocard (Produktion: Neue Sentimental Film).
Meist gelesen
stats