Neue Sentimental restrukturiert USA-Geschäft

Dienstag, 18. September 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Restrukturieren USA New York Helene Rohr Linda Ross


Die Neue Sentimental Film hat ihr USA-Geschäft neu strukturiert und diese Woche die verbliebenen 49 Prozent Anteile von Compass Films LLC in New York gekauft. Seit dem Frühjahr hielt das Frankfurter Unternehmen bereits 51 Prozent der Anteile.

Compass Films LLC verfügt über einen Pool von namhaften internationalen Regisseuren und erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von rund 9,6 Millionen US-Dollar. Für das gesamte operative Werbefilmproduktionsgeschäft in den USA ist in Zukunft Helene Rohr als Geschäftsführerin und Linda Ross als Executive Producer zuständig. Beide übernehmen auch die Führung von Compass Films LCC.
Meist gelesen
stats