Neue Sentimental Film steigert Umsatz

Dienstag, 30. Mai 2006

Neue Sentimental Film, Produzent von Werbefilmen und TV-Formaten in Frankfurt, hat im 1. Quartal 2006 seinen Umsatz um 35 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal erhöhen können. Der Umsatz stieg von 7 Millionen Euro im 1. Quartal 2005 auf nunmehr 9,6 Millionen Euro. Das operative Ergebnis (Ebit) war mit minus 50.000 noch negativ, konnte aber im Vergleich zur Vorjahresperiode (minus 400 000 Euro) deutlich verbessert werden. Das Nettoergebnis betrug minus 100.000 Euro und zeigt sich damit ebenfalls verbessert. Für das gesamte Jahr rechnet Thomas Schwinger-Caspari, Member of the Managing Board, mit einem positiven Ebit. ts

Meist gelesen
stats