Neue Kreativpartner für BMW und Mini

Montag, 27. November 2006
BMW-Vorstand Michael Ganal will mit "beiden Partner kreative Benchmarks erzielen"
BMW-Vorstand Michael Ganal will mit "beiden Partner kreative Benchmarks erzielen"

Die mit Spannung erwartete Entscheidung im Pitch um die Etats von BMW und Mini ist gefallen: Neuer Partner für BMW wird die Berliner Werbeagentur Media Arts Lab, eine Tochter von TBWA. Die Markenkommunikation für Mini begleitet ab 2007 die Agentur Plantage - ebenfalls mit Sitz in Berlin.

"Die einmalige Kombination von starken Produkten und starken Marken ist wesentlich für unseren Erfolg. Mit der Entscheidung, für jede Marke eine eigene Kreativagentur zu verpflichten, tragen wir den unterschiedlichen Positionierungen von BMW und Mini künftig noch stärker Rechnung. Wir sind überzeugt, mit beiden Partnern in Zukunft kreative Benchmarks zu setzen und so BMW und MINI weiter als eigenständige Premiummarken unter dem Dach der BMW Group zu profilieren", begründet Michael Ganal, Vorstandsmitglied der BMW Group für Marketing und Vertrieb, die Entscheidung. Bislang wurden beide Marken von der Hamburger Werbeagentur Jung von Matt betreut, die allerdings ab 2007 für die Kommunikation von Mercedes-Benz zuständig ist.

Die neuen Partner übernehmen ab 1. Januar 2007 strategisch beratende und kreative Agenturaufgaben für den deutschen Markt in der Marketing- und Vertriebskommunikation. Die Entwicklung weltweit einsetzbarer Launch- und Markenkampagnen für neue BMW beziehungsweise Mini Automobile gehört ebenfalls zu den Aufgaben der Agenturen. Zusätzlich wird Media Arts Lab die Kreation der internationale Verkaufsliteratur für BMW übernehmen.

Media Arts Lab wird dazu für BMW Deutschland regelmäßig im so genannten "International Powerhouse" in den Wettbewerb mit weiteren internationalen Agenturen treten. Unter Leitung des zentralen BMW-Marketings treffen sich in diesem Gremium die Repräsentanten der Vertriebsregionen sowie die Marketingleiter der sechs wichtigsten BMW Märkte und ihre Agenturen. Die jeweils besten Kreativideen werden ausgewählt und dann umgesetzt. Analog wird auch Plantage unter Leitung des zentralen Mini Marketings im so genannten "Advertising Team" für Mini Deutschland regelmäßig antreten.

Durch die Bündelung der Aktivitäten in diesen Gremien gelinge es, die Marken der BMW Group international konsistent zu positionieren, so BMW in einer Mitteilung. Gleichzeitig profitierten auch kleinere Märkte kosteneffizient von der Professionalität aller beteiligten Agenturen. ems
Meist gelesen
stats