Neue Konstellation im Guhl-Pitch

Donnerstag, 25. Juni 1998

An der Wettbewerbspräsentation um den Guhl-Werbeetat wird sich – wie Ende März gemeldet – neben den Agenturen Bates und AP Lintas, Frankfurt, die sich in Change umbenannt hat, jetzt Serviceplan beteiligen, nachdem die Holger Lütten Markenberatung in Hamburg ausgestiegen ist. Zum Hintergrund: Esgab Differenzen zwischen Lütten und Guhl, wer die künftige Markenstrategie kreativ umsetzen könnte. Die Entscheidung soll im August fallen. Voraussichtlich wird die neue Kampagne für die Dachmarke Guhl Ende des Jahres on air gehen. Derzeit sind TV-Spots von TBWA/Campaign Company, Amsterdam, zu sehen, die Haarprobleme durch Bäume visualisieren.
Meist gelesen
stats