NGGK schultert Eastpak-Kampagne

Montag, 13. Oktober 2008
Eastpak-Anzeigenmotiv
Eastpak-Anzeigenmotiv
Themenseiten zu diesem Artikel:

Eastpak Printkampagne SZ Reiseteil


Die Hamburger Agentur NGGK hat eine Printkampagne für den Taschenhersteller Eastpak entwickelt. Dabei wurden fünf hochformatige 1/3-Anzeigen speziell für den Reiseteil im Magazin der "Süddeutschen Zeitung" konzipiert. Die Motive kommen noch bis Mitte November zum Einsatz. Ein weiteres Motiv erscheint demnächst auch im "Spiegel".

Eastpak will mit der Kampagne die Robustheit seines Reisegepäcks demonstrieren. Die Zeilen der Anzeigen bestehen aus verfremdeten Texten bekannter Songs. Sie erzählen, warum gerade Reisegepäck einiges aushalten muss. NGGK hatte sich zuvor in einem Screening gegen mehrere Mitbewerber durchgesetzt. brö
Meist gelesen
stats