Musikalischer Kundenzuwachs für HBI

Dienstag, 14. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Kundenzuwachs Europa London Motorola Naher Osten


Die Münchner PR-Agentur Helga Bailey HBI gewinnt den PR-Etat für Music Choice Europe, einem internationalen Audio-Broadcaster. Das seit Oktober 2000 an der Börse in London notierte Unternehmen ist ein Joint Venture zwischen Warner, Sony, Motorola und BskyB. Music Choice ist in 17 Ländern zu empfangen und zählt bereits etwa 6,5 Millionen Abonnenten in Europa und im Nahen Osten. Die HBI wird künftig über die neuesten Produkte und Technologien sowie über die Unternehmensentwicklung des Musikanbieters informieren.
Meist gelesen
stats