Musicload bleibt Kolle Rebbe treu

Freitag, 13. Mai 2005

T-Online, Darmstadt, setzt für seine Onlineplattform Musicload weiterhin auf das von Kolle Rebbe entwickelte Kampagnenkonzept. Das Musikdownloadportal beauftragte die Hamburger Agentur mit der Kreation weiterer TV-Spots, Printanzeigen und Funkspots. Die klare Bildsprache bleibt erhalten: Testimonials unterschiedlicher Altersstufen bekennen sich in den Spots und Anzeigen vor schlichtem Hintergrund zur Marke Musicload. Zudem werden im Rahmen der Kampagne "Ich lad' Musik. Bei musicload.de" gezielt spezielle Anlässe beworben.

Auftakt bildet der TV-Spot "Lamones", der ab sofort auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen ist. Produziert wurden die Bekennerspots von Markenfilm, Wedel, unter der Regie von Birgit Möller. Sven Jacobsen fotografierte die Anzeigenmotive. Für die Mediaplanung zeichnet Mediacom in Düsseldorf verantwortlich. mh
Meist gelesen
stats