Molthan van Loon meldet mehrfaches Neugeschäft

Mittwoch, 26. September 2012
Dietrich Schulze van Loon
Dietrich Schulze van Loon

Molthan van Loon Communications (MvL) freut sich zum Herbstbeginn gleich über mehrere Etatgewinne: So konnte die Hamburger Agentur zuletzt den Pitch um den PR-Etat des Foodunternehmens Carl Kühne für sich entscheiden. Neu auf der Kundenliste stehen zudem der Elektrowerkzeughersteller TTS Tooltechnic Systems sowie die Unilever-Marken Pfanni, Mondamin und Bertolli. Für Kühne wird MvL neben der klassischen Medienarbeit Stakeholderevents, Strategieberatung sowie Kampagnen im deutschen Markt verantworten. Den Elektrowerkzeughersteller TTS Tolltechnic Systems sollen die PR-Experten strategisch beraten und Changeprozesse kommunikativ begleiten. Für Bertolli, Pfanni und Mondamin übernimmt die Agentur die klassische PR, Marken- und Produktkommunikation sowie Teile ihrer Online- und Blogger-Relations.

Dietrich Schulze van Loon, Geschäftsführender Gesellschafter von MvL, sieht seine Strategie durch diese Etatgewinne bestätigt: "Die jüngsten Mandatsgewinne zeigen uns, dass wir als Unternehmen auf einem guten Weg sind und auch die zum Jahresbeginn 2012 vollendete Neuaufstellung ein richtiger Schritt war." Die Hamburger Agentur hatte sich im Januar in die beiden Einheiten MvL Communications und MvL Consulting aufgeteilt. hor
Meist gelesen
stats