Minivegas: Die Macher der CNN Ecosphere starten Büro in Deutschland

Mittwoch, 31. Oktober 2012
Kai Stöcker leitet Minivegas Berlin
Kai Stöcker leitet Minivegas Berlin
Themenseiten zu diesem Artikel:

CNN Berlin Amsterdam Awardsaison Heimat Deutschland Adidas


Der Jubel für die interaktive CNN Ecosphere galt in der vergangenen Awardsaison vor allem der Berliner Agentur Heimat, die für Idee und Konzept der Arbeit verantwortlich ist. Ebenso beteiligt waren aber auch die Digitalspezialisten von Minivegas in Amsterdam. Die eröffnen jetzt eine Niederlassung in Berlin.

Anlass für den Schritt auf den deutschen Markt waren der Erfolg rerwähnten CNN-Kampagne sowie ein Projekt für Adidas, das ebenfalls zusammen mit Heimat umgesetzt wurde. Das Deutschlandbüro soll die Amsterdamer Kollegen künftig bei der Betreuung und Abwicklung weiterer Aufträge für den hieseigen Markt unterstützen. Die Leitung von Minivegas in Berlin übernimmt Kai Stöcker, der bisher vor allem für die einschlägigen Werbefilmproduktionen als Producer und Executive Producer tätig war und sich zudem um Regieberatung, Marketing und PR kümmerte. Zu seinen Arbeitgebern zählten Cobblestone, Gap Films, Markenfilm und Salt, wo er zuletzt als Partner an Bord war. Erfahrung auf Agenurseite sammelte Stöcker bei Arc en Ciel. Er koordiniert die Designer, Kreativen, Regisseure, Programmierer und anderen Digitalspezialisten, die bei Minivegas arbeiten. Sein Team setzt sich zum Start projektweise aus Mitarbeitern des 20 Mann starken Partnerbüros in Amsterdam zusammen, unterstützt wird er beim Aufbau des Büros zudem von der Kreativen Jennifer Skupin. jf
Meist gelesen
stats