Mindshare überzeugt Thomas Cook

Montag, 14. August 2006

Die Frankfurter Agentur Mindshare hat den Mediaetat des Touristikkonzerns Thomas Cook gewonnen. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen drei Wettbewerber. Die WPP-Tochter löst den langjährigen Etathalter Carat aus der Aegis-Gruppe ab. Mindshare ist künftig für Mediaplanung und -einkauf der Marken Neckermann Reisen, Thomas Cook Reisen, Bucher Last Minute und Condor verantwortlich. Thomas Cook in Oberursel ist ein Gemeinsschaftsunternehmen von Karstadt-Quelle und der Deutschen Lufthansa. Um den Kreativetat läuft derzeit ein Pitch. mam
Meist gelesen
stats