Mindshare lässt TV-Moderatorin Charlotte Engelhardt über beide Backen strahlen

Montag, 07. Mai 2012
-
-

Die Invention-Unit der Mediaagentur Mindshare hat mit der Pro Sieben-Moderatorin Charlotte Engelhardt eine neue TV-Kampagne für Hakle Feucht entwickelt und selbst produziert. Unter dem Motto "Entdecke dein neues Sauber" wurde eine vierteilige Spot-Reihe entworfen, die aus einem 45 Sekunden langen Intro und drei 30 Sekunden Hauptspots besteht. Darin erzählt Engelhardt, die dem TV-Publikum als Reporterin bei TV-Total Events und dem Promi-Boxen bekannt ist, wie sie die feuchten Toilettentücher aus dem Hause Kimberly Clark für sich entdeckt hat. Die Frankfurter Mediaagentur betreut den Gesamtetat des Markenartiklers. Unter der Leitung von Thomas Bedel kam ihre Invention-Unit nun auch bei der Produktion einer TV-Kampagne zum Zug. "Die Spot-Produktion direkt durch unsere Mediaagentur Mindshare hat sich wegen der kurzen schnellen Abstimmungsprozesse und einer direkten und hochgradig zielgruppenaffinen Umsetzung der Mediastrategie bestens bewährt", lobt Petra Ahlendorf. Sie ist die Marketingleiterin von Kimberly Clark.

Ursprünglich stammt die Kampagnenidee für Hakle Feucht aus Großbritannien. Doch Bedel und sein Team haben sie für den deutschen Markt weiterentwickelt. Geschaltet werden die sauberen Spots auf Sat 1, Kabel 1, Sixx und RTL 2 und mit einer eigenen Facebook-Seite verlängert. Bei der Produktion arbeitete Bedel mit dem freien Kreativen Thorsten Albrecht und dem TV-Producer Matthias Wutzke zusammen. Regie führte Christian Muth.

Die Invention-Unit wurde im Jahr 2008 weltweit in dem Netzwerk von Mindsahre lanciert. Das deutsche Kernteam bilden drei Mitarbeiter. Mindshare ist Teil der Group M, unter deren Dach die britische WPP-Holding auch ihre anderen Mediaagenturen Maxus, MEC und Mediacom organisiert. ejej
Meist gelesen
stats