Milliardenetat: Universal McCann verteidigt Johnson & Johnson in Nordamerika

Mittwoch, 21. November 2012
Johnson & Johnson verlängert mit Universal McCann
Johnson & Johnson verlängert mit Universal McCann

Der Konsumgüterriese Johnson & Johnson wird in Nordamerika weiter mit dem Medianetzwerk Universal McCann zusammenarbeiten. Das wurde heute bekannt, nachdem erst gestern über den Start des Pitches in dieser Region spekuliert wurde. Wie inzwischen offiziell bestätigt wurde, ist Universal McCann auch in Zukunft für das Mediabudget in Höhe von einer Milliarde Dollar zuständig. Das sind umgerechnet 780 Millionen Euro. Wie der Konsumgüterriese mitteilt, lief der Media-Review bereits seit einigen Monaten und bezog sich auf alle Produktsparten des Konzerns. Entgegen den gestrigen Spekulationen ging es in diesem Pitch nicht nur um den reinen Einkauf, sondern auch um das Planning. Diese Aufgaben wird die Interpublic-Tochter Universal McCann auch in Zukunft übernehmen, die für den Bluechip eine eigene Agentur namens J3 in Nordamerika aufgebaut hat.

Federführend für den Account von Johnson & Johnson sind die Büros von J3 in New York und Toronto tätig. Der Großkunde räumt gegenüber US-amerikanischen Fachmedien allerdings unumwunden ein, dass durch den Mediapitch die Kosten gesenkt und der Gegenwert der Media-Investitionen gesteigert werden sollte. Will heißen: mehr Leistung für weniger Geld. Da konnten die Medianetworks MEC aus der Group M und OMD von Omnicom, die ebenfalls an dem Mediapitch von Johnson & Johnson teilgenommen haben, offensichtlich nicht mithalten.

In der EMEA-Region ist der Mediapitch des Konsumgüterriesen bereits seit Ende Oktober entschieden. Dort machten ebenfalls Universal McCann, aber auch MEC das Rennen und der bisherige Etathalter Carat von Aegis Media hatte das Nachsehen. In der EMEA-Region wird MEC den Großteil der Märkte inklusive dem in Deutschland übernehmen. Das Mediabudget von Johnson & Johnson liegt hierzulande bei rund 40 Millionen Euro. Für den Kunden wird MEC eine eigene Unit namens Primus aufbauen. ejej
Meist gelesen
stats