Michael Schirner geht unter das Dach der Eggert-Gruppe

Dienstag, 04. September 2001

Die Düsseldorfer Werbeagentur Michael Schirner schließt sich mit der ebenfalls in Düsseldorf ansässigen Eggert-Gruppe zusammen. "Wir wollen für unsere Kunden die Vorteile beider Agenturen vereinen", so Michael Schirner. "Auf der einen Seite die Marketingkompetenz von Eggert, auf der anderen Seite unsere außergewöhnliche Kreativität."

Schirners Agentur wird in diesem Jahr mit rund acht Mitarbeitern ein Gross Income von rund 2,5 Millionen Mark erwirtschaften. Zu den Kunden gehören die WAZ-Mediengruppe, die Herres Sektkellerei und die Landesbank Baden-Württemberg. Die Eggert-Gruppe steht mit einem Gross Income von rund 20,4 Millionen Mark auf Platz 36 des Rankings der größten deutschen Werbeagenturen. Im Kunden-Portfolio der Agenturgruppe sind Namen wie Tullamore Dew, Sparkasse, Dorint Hotels, Bäko und C&A.
Meist gelesen
stats