Miami Ad School bietet Jobgarantie für ihre Schüler

Dienstag, 23. Januar 2007

Die vor dreieinhalb Jahren gegründete Miami Ad School Europe (MASE), Hamburg, zieht Bilanz hinsichtlich der Weitervermittlung ihrer Absolventen. Demnach haben bislang alle jungen Talente, die an der MASE ihren Abschluss gemacht haben, einen Job gefunden. Dabei steigen die Absolventen nach Angaben der Schulleitung direkt hoch ein: Als Junior Art-Direktoren und Texter in renommierten deutschen Agenturen wie Scholz & Friends und Jung von Matt sowie internationalen Werbeschmieden wie Saatchi & Saatchi in New York. "Was wir mit der Schule von Anfang an angestrebt hatten, zahlt sich nun aus: Wir wollten absolute Kreativ-Cracks ausbilden und merken jetzt, wie sich Agenturen um sie reißen", berichtet Schulleiter Niklas Frings-Rupp. So würden inzwischen Personalchefs renommierter Agenturen am Ende jedes Quartals an die Schule kommen, um junge Talente zu begutachten. Nach diesem "Screening" könnten die meisten Schüler zwischen drei und fünf Angeboten verschiedener Arbeitgeber wählen. "Eigentlich kann nman sagen: Es ist die einzige deutsche Werbeausbildung mit Jobgarantie", bestätigt die Hamburger Personalberaterin Carola Wendt. bu

Meist gelesen
stats