Meyer, Ohling & Ortmeyer erfindet Wortspiele für Spreewald-Gurken

Mittwoch, 05. Mai 2004

Die Düsseldorfer Werbeagentur Meyer, Ohling & Ortmeyer (MO&O) hat eine Printkampagne für die Gurkenprodukte der Markenfamilie Spreewaldhof entwickelt. Mit Wortspielen wie "Schmecktakulär" und "Östlichkeit" werden die traditionellen Ostprodukte auf großformatigen Anzeigen in auflagenstarken Frauentiteln beworben. Die Marke Spreewaldhof ist deutschlandweit die Nummer 1 im Bereich Gewürzgurken. bu
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats