Meta Design betreut Rieter und Bundesregierung

Donnerstag, 10. August 2006

Die Brandingagentur Meta Design kann mit zwei Neuigkeiten aufwarten. Zum einen hat das Züricher Team die Markenidentität des Textilmaschinen- und Automobilzulieferers Rieter mit Sitz in Winterthur überarbeitet. Primäres Ziel dieses Relaunchs ist die einheitliche Präsentation der Marke. Zurzeit werden schrittweise alle Kommunikationsmittel an den veränderten Auftritt angepasst. Darüber hinaus hat die Bundesregierung den Etat für die Entwicklung ihres Geschäftsberichtes nach einer europaweiten Ausschreibung an das Berliner Büro von Meta Design übertragen. Der Auftrag wurde innerhalb eines Rahmenvertrages über vier Jahre vergeben. Damit erobert sich Meta Design weiteres Terrain innerhalb der Kommunikation der Regierung. Bereits 1996 hat das Berliner Büro das Signet für die Bundesregierung sowie ihre Ministerien entwickelt und den Bundesadler überarbeite. Seit 2003 ist Meta Design als Leitagentur für das Corporate Design der Bundesregierung verantwortlich. bn

Meist gelesen
stats