Meta Design betreut Corporate Design der Bundesregierung

Mittwoch, 05. Mai 2004

Die Berliner Agentur Meta Design hat sich den Corporate-Design-Etat der Bundesregierung gesichert. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen sechs Mitbewerber. Auftraggeber ist das Presse- und Informationsamt unter der Leitung von Regierungssprecher Béla Anda. Der Auftrag umfasst die Harmonisierung aller kommunikativen Auftritte der Bundesministerien, des Bundeskanzleramts und des Bundespresseamts. Im ersten Schrift wird die Logosystematik der Bundesregierung überarbeitet und ein Co-Branding für die Fußball-WM 2006 in Deutschland entwickelt. mam
Meist gelesen
stats