Mercedes-Benz Trucks vergibt Online-Etat

Mittwoch, 13. Januar 2010
PRH und Mensemedia inszenieren Mercedes-Benz Trucks im Internet. Um die Klassik kümmert sich BBDO.
PRH und Mensemedia inszenieren Mercedes-Benz Trucks im Internet. Um die Klassik kümmert sich BBDO.

PRH und Mensemedia betreuen ab sofort gemeinsam die Online-Aktivitäten von Mercedes-Benz Trucks in Europa. Die Agenturen konnten sich im Pitch um die Schwergewichte durchsetzen. Der Etat umfasst die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen auf den Mercedes-Benz-Websiten sowie Online-Kampagnen. Zudem sind Direktmarketing und Social-Media-Aktivitäten geplant.

Während Mensemedia als Onlineagentur auftritt, versteht sich PRH eigentlich als Corporate-Publishing-Dienstleister. Die Agenturen werden gemeinsam bei der Kreation, Beratung und Realisation auftreten. Wobei PRH den Schwerpunkt Content in Wort, Bild und Bewegtbild legt und Mensemedia für die Online-Umsetzung verantwortlich ist.

PRH, Hamburg, und Mensemedia, Düsseldorf, arbeiten bereits für andere Kunden zusammen. Unter andem betreuen die Webspezialisten Ebay International. nk
Meist gelesen
stats