Meiré und Meiré gewinnt Energieversorger Enexx

Donnerstag, 30. September 1999

Die Wiesbadener Agentur Meiré und Meiré soll den rund 20 Millionen Mark schweren Etat der Stromhandelsgesellschaft Enexx an Land gezogen haben. Das Agenturteam trat gemeinsam mit K. Brain, dem Beratungsunternehmen von Joachim Klewes, zum Pitch an. Mit dabei waren weiterhin Michael Conrad & Leo Burnett, Lowe & Partners sowie WOB. Ziel der Kampagne ist es, den Einkaufsverbund hessischer Energiehandelsversorger als Energiehandelsgesellschaft zu positionieren. Enexx-Initiatoren sind die Stadtwerke Mainz und Wiesbaden, die Darmstädter HEAG, die Energieversorgung Offenbach und die Kraftwerke Mainz-Wiesbaden.
Meist gelesen
stats