Mein Meisterwerk: Stefan Kolle und die Kosmetik-Serie "Stop the Water..."

Montag, 07. Januar 2013

Sein Meisterwerk bringt Stefan Kolle zum Schwärmen und zeigt: Am Kreativchef der Hamburger Agentur Kolle Rebbe ist ein Spezialist für Teleshopping verlorengegangen. "Stop the water while using me" ist der Name der Naturkosmetik-Linie, die Kolle in der neuesten Folge der HORIZONT-TV-Serie "Mein Meisterwerk" vorstellt. 2010 hat der Agenturmanager die Marke zusammen mit den Design- und Innovationsspezialisten von Korefe (Kolle Rebbe Form und Entwicklung) entwickelt. Noch im selben Jahr erhielt die Arbeit den Red Dot: Best of the Best für das Packaging Design. Preise unter anderem in Cannes, beim ADC of Europe und der One Show folgten.

Pur, einfach und reduziert - die handgemalte Typografie und das schwarz-weiße Design sollen eine Botschaft vermitteln: Das Wasser im Bad nicht unnötig laufen lassen! Schon vor dieser Arbeit sei er ein umweltbewusster Mensch gewesen, verrät Kolle im Web-TV-Beitrag. Durch die Kosmetiklinie habe sich das sogar noch etwas verstärkt. Denn er selbst nutzt die Produkte auch - "man muss mit gutem Beispiel vorangehen!", so Kolle. Welches sein Lieblingsprodukt ist und warum er mit dieser Arbeit gleich zweifach Neuland betreten hat, sehen Sie im obigen Video.

Die bisherigen Beiträge von "Mein Meisterwerk": Stefan Schmidt (Dieckertschmidt), Mathias Jahn (Heye), Tobias Ahrens und Gerrit Zinke (Thjnk), Götz Ulmer (Jung von Matt), Florian Grimm (Grimm Gallun Holtappels), Andreas Pauli (Leo Burnett), Elke Klinkhammer (Razorfish), Hartwig Keuntje (Philipp und Keuntje), Stefan Zschaler (Leagas Delaney), Stephan Vogel (Ogilvy & Mather) und Guido Heffels (Heimat). jm
Meist gelesen
stats