Medien-Mittwoch: Spießer Alfons über die Todsünden der Werbung

Mittwoch, 06. Februar 2008
Harald Dzubilla alias Spießer Alfons
Harald Dzubilla alias Spießer Alfons

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe Medien-Mittwoch tritt der Werbeberater Harald Dzubilla am 13. Februar in den Räumen der Frankfurter Werbeagentur Leo Burnett auf. Hier wird er über die sieben Todsünden der Werbung referieren. Normalerweise nimmt er wöchentlich in HORIZONT als Spießer Alfons Werbung kritisch unter Lupe - entlarvt hohle Sprüche, falsche Bilder oder Plagiate. Nun bietet der durchaus streitbare Schreiber die Gelegenheit, ihn live zu erleben und vor allem mit ihm zu diskutieren. Weitere Informationen zu der Veranstaltung sowie die Möglichkeit zur Anmeldung finden sich auf der Website Medienmittwoch.de. HORIZONT begleitet die Veranstaltungsreihe als Sponsor. bn

Meist gelesen
stats