Mediaplus und Brand PR weiten in Hamburg ihre Kooperation aus

Donnerstag, 06. August 2009
Andras Bahr: "Keine Zusammenlegung von Media und PR"
Andras Bahr: "Keine Zusammenlegung von Media und PR"

Unter dem Label Mediaplus Mediarelations bietet die Mediaagentur Mediaplus mit ihrer Schwesterfirma Brand PR ein neue und laut Andreas Bahr "spezielle integrierte Dienstleistung an, die wir basierend auf bestimmten Tools für unsere Kunden entwickelt haben". Wie der Sprecher der Mediaplus-Gruppe weiter erklärt, soll damit das Wissen der beiden Serviceplan-Töchter miteinander verzahnt werden. Von einer Zusammenlegung der Disziplinen Media und PR könne hingegen keine Rede sein. "Beide Firmen bleiben unabhängig und eigenständig und arbeiten für ihre jeweiligen Kunden", betont der geschäftsführende Gesellschafter der Mediaagentur. Im Hamburger Haus der Kommunikation ist Bahr für Mediaplus mit ihren 20 Mitarbeitern zuständig und Britta Tronke leitet die sechsköpfige Brand PR. ejej
Meist gelesen
stats