Mediaplus gründet Tochter für Product Placment

Donnerstag, 18. Dezember 2008
Dirk Röder leitet Brand Entertainment
Dirk Röder leitet Brand Entertainment

Serviceplan erweitert die Gruppe um einen zusätzlichen Ableger. Unter dem Dach der Mediatochter Mediaplus nimmt Anfang Januar 2009 die Firma Brand Entertainment die Arbeit auf. Die Einheit hat sich auf die Platzierung von Marken in Bewegtbildern- und Unterhaltungsformaten spezialisiert. Geschäftsleiter ist Dirk Röder, der vorher den Bereich Product Placement bei Audi verantwortet hat. Mit der Neugründung bewegt sich Serviceplan in einem heiklen Terrain, denn der Verdacht der Schleichwerbung liegt in diesem Zusammenhang immer wieder schnell auf der Hand. Die EU-Parlament hat sich jedoch darauf geeinigt, Produktplatzierungen in TV-Serien und TV-Filmen sowie in Sport- und Unterhaltungssendungen in gewissem Maße zu erlauben. mam  
Meist gelesen
stats