Medianetwork OMD schickt Schlümpfe nach Berlin

Montag, 01. August 2011
OMD setzt Berliner Litfaßsäulen eine Schlumpfmütze auf
OMD setzt Berliner Litfaßsäulen eine Schlumpfmütze auf

Das Berliner Büro des Medianetzwerks OMD hat sich für den Kinostart der Familienkomödie "Die Schlümpfe" einiges einfallen lassen. Im Auftrag des Kunden Sony Pictures Releasing bekamen Litfaßsäulen, die an frequentierten Plätzen in der Hauptstadt stehen, eine Schlumpfmütze aufgesetzt. Mit diesen so genannten Ganzsäulen wird bis 18. August für den Schlümpfe-Film geworben. "Wir freuen uns schon sehr auf die Reaktionen der vor allem jungen Zielgruppe, wenn sie die Säulen entdecken", sagt die Marketing-Direktorin von Sony Pictures Sonja Ziemer. Auf klassische Werbemittel will aber auch sie nicht verzichten, weshalb auch nationale Radio-, TV und Online-Maßnahmen zum Einsatz kommen. Im TV-Bereich hat OMD Berlin ein Presenter-Sponsoring im Kinderkanal Nickelodeon realisiert, in dem der Tollpatsch-Schlumpf Clumsy auf den 3D-Film hinweist.

Bei den Schlumpf-Säulen kooperiert die Omnicom-Tochter mit dem Stadtmöblierer Wall Decaux, der Kreativagentur Klaus Neuser Werbung und der Produktionsfirma Chest of Wonders sowie dem Art Department von Studio Babelsberg. ejej
Meist gelesen
stats