Mediaedge CIA holt ATU

Montag, 12. Juli 2004

Das Münchner Büro von Mediaedge CIA hat sich den Mediaetat von Auto-Teile-Unger (ATU) gesichert. Die Agentur übernimmt die Mediaplanung für die klassische Werbung. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen Etathalter Carat und zwei weitere Agenturen. Der Auftritt startet im Herbst, verantwortliche Kreativagentur ist DDB Düsseldorf. ATU wurde vor kurzem an die Investorengruppe KKR verkauft. mam
Meist gelesen
stats