Mediaagentur Maxus sichert sich Etat von Smarteyes

Montag, 27. Juni 2011
Maxus holt sich den Mediaetat von Smarteyes
Maxus holt sich den Mediaetat von Smarteyes

Die Düsseldorfer Group M-Agentur Maxus konnte sich in dem Pitch um den Mediaetat von Smarteyes erfolgreich gegen zehn andere Mediaagenturen durchsetzen. Die schwedische Optikerkette wurde 2007 in Malmö gegründet und ist seit Mitte vergangenen Jahres auch im deutschen Markt aktiv. Die deutsche Firmenzentrale hat ihren Sitz in Stuttgart und investiert in diesem Jahr einen einstelligen Millionenbetrag in ihre Kommunikationsmaßnahmen. Ab sofort ist Maxus für die passende Mediastrategie, die Planung und den Einkauf der Werbeplätze von Smarteyes verantwortlich. Geplant sind Print-, Online- und Direktmarketing-Kampagnen. Damit sollen der Abverkauf der derzeit sechs Smarteyes-Filialen (Stuttgart, Regensburg, Mönchengladbach, Kaiserslautern, Krefeld und Trier) gesteigert und die Eröffnung von weiteren Shops begleitet werden. Dabei sollen auch lokale Werbemaßnahmen im Outdoor-Bereich zum Einsatz kommen. Maxus ist Teil der Group M, zu der auch die Medianetworks MEC, Mediacom und Mindshare gehören. ejej
Meist gelesen
stats