Media Concept wird Fischer-Appelt Kommunikation

Freitag, 12. Mai 2000

Am heutigen Freitag ist Launch-Day für die neue Ausrichtung der PR-Agentur Media Concept: Die Agentur heißt ab sofort Fischer-Appelt Kommunikation. Die beiden geschäftsführenden Gesellschafter Andreas und Bernhard Fischer-Appelt verbinden diese Umfirmierung gleichzeitig mit der Gründung der Media Concept AG Holding. Unter dem Dach der neuen Holding ist Fischer-Appelt Kommunikation die Kernmarke für strategische Kommunikationsberatung. Geplant ist nun, unter dem Holding-Dach weitere Marken und Agenturen anzusiedeln und hier vor allem im internationalen Bereich durch ein Joint Venture Flagge zu zeigen. Zu dem Hauptsitz in Hamburg und den Büros in Berlin und München (ehemals Jolly Medienhaus) wird dieses Jahr der Standort Frankfurt hinzukommen, voraussichtlich durch Akquisition einer Frankfurter Agentur. Nach außen sichtbar wird die neue Aufstellung von Fischer-Appelt Kommunikation durch ein neues Design, einen neuen Internet-Auftritt (www.fischerappelt.com) und das Magazin "Kommuniqué". Die 1986 gegründete Top-10-Agentur erwirtschaftete im vergangenen Jahr einen Honorarumsatz von 12,6 Millionen Mark.
Meist gelesen
stats