McDonald's-Burger in Edeloptik

Dienstag, 22. Juli 2003
TV-Spot für neues McDonald's-Angebot
TV-Spot für neues McDonald's-Angebot

McDonald's etabliert eine neue Deluxe-Linie. Statt billiger 79-Cent-Buletten steht in dieser Linie der gesunde, hochwertige Genuss im Mittelpunkt. Eine Strategie, mit der das Unternehmen den Bundesbürger wieder mehr Appetit auf Fastfood machen möchte. McDonald's-Agentur Heye & Partner entwickelte für das neue Angebot einen TV-Spot, der nur wenig gemein hat mit den humorvollen, abverkaufsorientierten Kampagnen für andere McDonald's-Angebote. Die Münchner Kreativen konzentrieren sich ganz auf die frischen Zutaten des Burgers und inszenieren diese mit aufwendigen Food-Sequenzen in luxuriöser Optik.

Medienkünstler Tim Macmillan bediente sich dazu der aus Matrix-Filmen bekannten Time-Slice-Technik: Ein appetitlicher Salatkopf bleibt nach dem freien Fall im Auseinanderbrechen stehen oder die Hähnchenbrust teilt sich in der Luft schwebend in Streifen, bevor beide in das Burgerbrötchen fallen. Der 25-Sekünder läuft Mitte der Woche auf Pro Sieben, RTL, RTL2 und Vox an. Begleitet wird die Kampagne von Funkspots und PoS-Materialien. sib
Meist gelesen
stats