McCann sichert sich Arla-Budget

Montag, 20. November 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Werbebudget Molkerei Endrunde Düsseldorf Europa Aarhus


Die Frankfurter Agentur McCann-Erickson betreut künftig das Werbebudget der Molkerei Arla Foods. Das Budget, um das in der Endrunde auch die Düsseldorfer Agentur Grey gekämpft haben soll, umfasst rund 15 Millionen Mark. Arla Foods erwirtschaftet in Europa jährlich einen Umsatz von rund 10 Milliarden Mark. Die Molkerei hat ihren Stammsitz im dänischen Aarhus. Der Deutschland-Sitz befindet sich in Düsseldorf. In Zusammenarbeit mit McCann-Erickson will das Unternehmen seine Dachmarke Arla europaweit bekannt machen.
Meist gelesen
stats