McCann Momentum wird für Puma aktiv

Mittwoch, 21. Juli 2010
Neugeschäft für Momentum-CEO Ralf Specht
Neugeschäft für Momentum-CEO Ralf Specht

Die Agentur McCann Momentum meldet mehrfaches Neugeschäft. Zum einen konnte sich das Team um CEO Ralf Specht den Etat für die Präsentation der Frühjahr-/Sommer-Kollektionen 2011 von Puma für den Handel sichern. Ausschlaggebend seien die Shoppermarketing-Kompetenz, die Sportaffinität und das strategische Markenverständnis der Agentur gewesen, teilt die McCann-Tochter mit. Die Agentur wird den Kunden mit ihrem Münchner Büro betreuen. Ein weiterer neuer Auftrag kommt vom Deutschen Turner Bund. Für ihn setzt die Agentur den "Deutschen Abend" bei der Weltgymnaestrada 2011 in Lausanne um. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen mehrere Wettbewerber. Die Wetgymnaestrada wird vom Weltturnverband alle vier Jahre ausgerichtet. Sie ist das offizielle Festival des Breitensports.

 Zudem kann McCann Momentum das Geschäft mit Paul Hartmann ausbauen. Für den Stammkunden inszeniert die Agentur den zentralen Vertriebsevent 2010. Im Kern der Veranstaltung stehen die künftigen Vertriebsstrategien des Herstellers von Systemprodukten für Medizin und Pflege. mam  
Meist gelesen
stats